Auch die Ewigkeit besteht aus Augenblicken

Es ist dieser eine Sekundenbruchteil, der mir die volle Schönheit des Motives offenbart. Dieser eine Sekundenbruchteil welcher Details zum Vorschein bringt, welche zuvor niemand bemerkte. Indem Moment wenn ich mein Auge an den Sucher meiner Kamera lege und abdrücke, darf ich die Ewigkeit mitkreieren. In meinem Bildern liegt viel mehr als nur das Motiv. Sie erinnern an den Duft der gerade in der Luft lag, die Gefühle welche im Raum standen, manche Kunden meinten Sie hören sogar das Lachen der Braut…

Ich bin Johannes Sommer, 29 Jahre jung, Vollblutsteirer.

 

Meine Leidenschaft:
moderne und kreative Fotografie

Meine längste Beziehung:
meine Canon und ich

Mein Studio:
überall dort, wo meine Kunden sind

Mein Werdegang:
Zur Fotografie bin ich über meinen Zweitberuf Grafik- und Kommunikationsdesigner gekommen. Nach jahrelanger Agenturerfahrung lebe ich seit geraumer Zeit meine Leidenschaft zur Fotografie als mein eigener Chef aus.

„Ein Tag ohne Foto, wird ein vergessener Tag.“